47906 Kempen - Terwelpstraße 10
Fon +49 (0) 2152 - 22 57

1992 - 2020
28 Jahre entwicklungspolitische Arbeit

 

Neben unseren aktuellen Berichten können Sie auch in unserem Archiv stöbern.

Hier geht es zu den älteren Berichten+Presse im ARCHIV.


AKTUELLES
 
Kempener Gymnasium Thomaeum : Schüler sammeln 10.033 Euro für die Pro-Paraguay-Initiative
von Rheinische Post - Foto: Thomaeum
11.27.19     Klicks:149     A+ | a-
Kempener Gymnasium Thomaeum : Schüler sammeln 10.033 Euro für die Pro-Paraguay-Initiative
Spende an Ute Schmitz von der Pro-Paraguay-Initiative übergeben von den Schülern.
Am Martinstag waren Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 12 wieder mit der Sammelbüchse unterwegs. Die Spendenbereitschaft war auch in diesem Jahr wieder groß.

Die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 12 des Gymnasiums Thomaeum waren am Martinstag einmal mehr unterwegs, um Spenden für bedürftige Menschen zu sammeln. Dieses Jahr war der Erlös für die Pro-Paraguay-Initiative (PPI) bestimmt. Nachdem die Jugendlichen in der Aula viel über Paraguay, die Geschichte des südamerikanischen Landes, aktuelle Themen und die Pro-Paraguay-Initiative erfahren hatten, zeigte sich eine große Bereitschaft zur Teilnahme an der Spendenaktion. 120 Schüler waren den ganzen Nachmittag für die Aktion unterwegs und baten um Spenden.

Die Spendenbereitschaft der Kempener war sehr beeindruckend: 10.033 Euro kamen zusammen. Als die Spendensumme verkündet wurde, haben sich alle Beteiligten sehr gefreut und möchten den Kempener Bürgern ihren Dank aussprechen.

Das gesammelte Geld soll für die Aus- und Weiterbildung von   Schülern verwendet werden, die die Ökologische Landwirtschaftsschule in der Region Juan de Mena, 120 Kilometer entfernt von der Hauptstadt Asunción, besuchen. Diese Schule wurde mit Unterstützung der PPI gegründet. Mit dem Spendengeld wird vier Schülern ein mehrmonatiger Aufenthalt im Nachbarland Argentinien ermöglicht. Hier können sie sich im Bereich der ökologischen Landwirtschaft fortbilden, Erfahrungen sammeln und diese in ihrem Heimatland anwenden. Das großartige Spendenergebnis der Kempener macht diesen so wichtigen Studienaufenthalt der  Schüler möglich.

Ausbildungszentrum für ländliche Entwicklung (CCDA)

Hilfsverein Solidarität - Solidaridad

Fundación Vida Plena

Kinderstation Hospital Barrio Obrero

Fundación Celestina Pérez de Almada

Padre Oliva - Bañados del Sur

Unsere Info-Broschüre

Unsere Videos