Pro Paraguay Initiative  - D 47906 Kempen, Terwelpstraße 10 Fon ++49 (0) 2152-2257

logo
VideoLightBox Gallery
Video Pro Paraguay Initiativevideo lightbox by VideoLightBox.com v3.1
Kontakt

Pro Paraguay Initiative
D-  47906 Kempen
Terwelpstraße 10
Fon +49 (0) 2152 - 2257
Fax +49 (0) 2152 - 516688
EMail: schmitz@proparaguay.de

Impressum
Veranwtortlich für den Inhalt dieser Seiten ist
Hermann Schmitz - Kontakt siehe oben
Entwicklungspolitische Projekte der Armutsbekämpfung in Paraguay in Zusammenarbeit mit dortigen NGO´s: Ländliche Entwicklung, Ausbildung, Gesundheit, Frauen, Indianer - sowie Informations- und Solidaritätsarbeit in Deutschland.

Mitglied in der "Landesarbeitsgemeinschaft der Dritte-Welt Gruppen NRW", im "Verband entwicklungspolitischer Nicht-Regierungs-Organisationen" (VENRO), in Kempen in der "Arbeitsgemeinschaft Kempener Dritte-Welt Gruppen".

Finanzierung: Zuwendungen und Spenden, CO-Finanzierung (z.B. durch das Land NRW, BMZ, Kindermissionswerk Aachen)

Datenschutz
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir informieren Sie hiermit gerne und ausführlich darüber, wie mit Ihren Daten umgegangen wird und welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergriffen wurden:

Die nachfolgenden Angaben zur 'DSGVO' beziehen sich auf die ab dem 25.05.2018 geltenden Vorschriften der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Beim Besuch unserer Webseite
Beim Aufrufen unserer Webseite werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Webseite gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

- IP-Adresse des anfragenden Rechners
- Datum und Uhrzeit des Zugriffs
- Name und URL der abgerufenen Datei
- Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt (sog. Referrer-URL)
- verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

- Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
- Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Webseite
- Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
- zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. (1) S. 1 lit. f) DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 28 Abs. (1)). Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Bei Nutzung unserer Mailadresse
Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über auf der Webseite bereitgestellte Mailadresse Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. (1) S. 1 lit. a) DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 4a) auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenenpersonenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage nach Ablauf von 18 Monaten gelöscht.

Newsletterdaten
Wenn Sie den auf unserer Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen , etwa über den “Austragen” - Link im Newsletter.

Weitergabe von Daten
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte findet nicht statt.

Cookies oder andere Analysetools von Google etc.
Wir setzen auf unserer Seite keine Cookies oder Analysetools ein.

Google Web Fonts
Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Google Maps
Auf unserer Webseite  wird ein Kartenausschnitt über Google Maps eingebunden, um z.B. Standorte oder Anfahrtsrouten anzuzeigen. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Google-Konto besitzen oder gerade nicht bei Google eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Webseite Ihrem Google-Konto direkt zuordnen.

Google kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Google-Seiten benutzen. Hierzu werden von Google Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um Ihre Nutzung unserer Webseite im Hinblick auf die Ihnen bei Google eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Google-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Google verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Google-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei Google ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google (https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/).

YouTube
Unsere Webseite nutzt Medien/Filme der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Medien/Filma ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht:
1.
Gemäß Art. 15 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 34) Auskunft über Ihre von uns verarbeitetenpersonenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offen gelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
2.
Gemäß Art. 16 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 35 Abs. (1)) unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeichertenpersonenbezogenen Daten zu verlangen;
3.
Gemäß Art. 17 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 35 Abs. (2) ff.) die Löschung Ihrer bei uns gespeichertenpersonenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
4.
Gemäß Art. 18 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 35 Abs. (2) ff.) die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 28 Abs. (4)) Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
5.
Gemäß Art. 20 DSGVO (neu ab 25.05.2018) Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
6.
Gemäß Art. 7 Abs. (3) DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 20 Abs. (5)) Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
7.
Gemäß Art. 77 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 38) sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Firmensitzes wenden.

Widerspruchsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. (1) S. 1 lit. f) DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 28 Abs. (1)) verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO (bis 24.05.2018: BSDG § 28 Abs. (4))
 
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten
 
einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fallhaben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabeeiner besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine EMail: schmitz@proparaguay.de
an uns.

Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweisebehördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Webseite unter http://www.proparaguay.de/impressum.php#daten von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.

Verantwortlich für die Verarbeitung
Pro Paraguay Initiative
Hermann Schmitz
Terwelpstraße 10
47906 Kempen
EMail: schmitz@proparaguay.de

Erstellung, Hosting, Newsletterversand durch
Webdesign van Vlodrop

 
aktualisiert am 19.06.2018
© by Pro Paraguay Initiative 2002 - 2018